Bilder werden geladen...
  • Datenschutz
  • Jast stellt sich vor
  • Veranstaltungen 2018
  • In Pforzheims Küchen brodelt es
  • Urban Nature
  • Fotogalerie
  •  

     

    Lernhilfe

    Die Lernhilfe von Jugendarbeit Stadtteile wurde 2009 ins Leben gerufen und findet inzwischen viermal pro Woche (Montag – Donnerstag von 16:15 – 18:15 Uhr) statt.
    Insgesamt 64 Kinder und Jugendliche aus dem Quartier nehmen sie regelmäßig in Anspruch.
    Ziel ist keine klassische Hausaufgabenhilfe, sondern eine Lernbetreuung mit alternativen Lernmethoden, bei der die Lernmotivation, der Spaß haben am Lernen sowie die Vermittlung geeigneter Lerntechniken höchste Priorität einnehmen.
    Dadurch soll den Kindern und Jugendlichen ermöglicht werden, eigenständig und eigenverantwortlich ihren Schulalltag zu bewältigen. Es sollen Grundlagen für einen guten Hauptschulabschluss gelegt oder aber die Voraussetzungen erfüllt werden, den Übergang von der Grundschule in eine höhere Schulart zu bewältigen.
    Außerdem soll die schulische, berufliche und soziale Integration von Kindern und Jugendlichen gefördert werden.
    Wir möchten bestehende Lern- und Wissenslücken bei „den Lernenden“, die aus der Vergangenheit stammen oder dem Migrationshintergrund der Eltern geschuldet sind, ausgleichen, um entsprechende Voraussetzungen für einen positiven Schulbesuch zu schaffen. Toleranz und der gewaltfreie Umgang zwischen Jugendlichen verschiedener kultureller Herkunft und aus verschiedenen Bildungsbereichen werden gefördert.
    Wir stellen muttersprachliche Ansprechpartner und Beratung, ggf. Konfliktmanagement für Eltern mit Migrationshintergrund sowie die Erklärung des Systems „Schule“, das sich häufig vom Schulsystem im ursprünglichen Herkunftsland unterscheidet, bereit.
    Des Weiteren klären wir über mögliche Fördermöglichkeiten für Kinder und Jugendliche (Bildungspaket) auf und unterstützen beim Ausfüllen der Anträge.
    Die Lernhilfe wird ausschließlich durch Spenden finanziert und ist aufgrund der großen Nachfrage ausgebucht, eine Warteliste wurde angelegt.

    Evaluation der Lernhilfe

    Frau Vanessa Hagner, Studentin der Pforzheimer Hochschule hat ihre Bachelorarbeit “Integrationsfördernde Maßnahmen zum Abbau herkunftsbedingter Disparitäten im Deutschen Bildungswesen” am Beispiel der Lernhilfe in der KF verfasst und unserem Projekt sehr gute Erfolge bescheinigt.

    Print Friendly Print Get a PDF version of this webpage PDF